Wer wir sind 

Eine Gruppe von Herzkranken mit implantiertem Defibrillator und deren Angehörigen, die Erfahrungen austauschen und gezielte Informationen erhalten möchten.

Wir erheben keine Beiträge! 

 

Was Selbsthilfe bedeutet

Gemeinsame Probleme miteinander zu erörtern und zu versuchen, voneinander zu lernen, sich gegenseitig zu ermuntern und Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Zu lernen, mit dem Defibrillator zu leben. 

 

Welche ärztliche Betreuung wir bieten

Für Informationen und kompetente Beratung steht uns in jeder zweiten Sitzung ein Facharzt zur Verfügung.

 

Themenbeispiele

Wie funktioniert ein Defibrillator?

-  Resynchronisationstherapie

-  Probleme mit dem "Lebensretter"

 

Externe Referenten z. B.

Sozialrechtliche Hilfen, z.B. Schwerbehindertenausweis

-  Medizinrecht - Patientenrecht - Herstellerhaftung

 

     Informationen zu Themen wie "Koronare Herzerkrankung und Herzinfarkt"

     bietet unsere Linkliste.

 

 

Ansprechpartnerin: 

 

Dagmar Linke               

Tel:       02241  8810771

E-Mail: defi-shg-bn-li@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Defibrillator-Selbsthilfegruppe Bonn/Rhein-Sieg